Buch “Die Deutschen brauchen keine Schulen”

  1. Startseite
  2. Bücher
  3. Buch “Die Deutschen brauchen keine Schulen”
24,90
Artikelnummer: stf-bu-0020

Eine Reise durch 100 Jahre Süd-Tiroler Schulgeschichte. Spannend und fesselnd ist diese Reise durch über 100 Jahre wechselhafter Süd-Tiroler Schulgeschichte, auf die die Leser mit diesem Buch begleitet werden. Die Autoren – Historiker, Lehrpersonen, Heimatforscher und Sprachwissenschaftler – geben in ihren Beiträgen einen guten Einblick in die Süd-Tiroler Schule vom Faschismus bis heute und zeigen dabei den Wandel der Voraussetzungen und Anforderungen im Laufe eines Jahrhunderts auf. Bereichert wird dieses Werk durch Beiträge, die auch einen Blick auf das Elsass und auf die Bedeutung der deutschen Sprache in der Welt werfen.

Die Deutschen brauchen keine Schulen – Südtirols Geschichte oder Zukunft?

Eine Reise durch 100 Jahre Süd-Tiroler Schulgeschichte. Spannend und fesselnd ist diese Reise durch über 100 Jahre wechselhafter Süd-Tiroler Schulgeschichte, auf die die Leser mit diesem Buch begleitet werden. Die Autoren – Historiker, Lehrpersonen, Heimatforscher und Sprachwissenschaftler – geben in ihren Beiträgen einen guten Einblick in die Süd-Tiroler Schule vom Faschismus bis heute und zeigen dabei den Wandel der Voraussetzungen und Anforderungen im Laufe eines Jahrhunderts auf. Bereichert wird dieses Werk durch Beiträge, die auch einen Blick auf das Elsass und auf die Bedeutung der deutschen Sprache in der Welt werfen.

Das könnte dir auch gefallen…